Kindertagesstätte "Pusteblume" Großneuhausen

Kinder entdecken gemeinsam die Welt

Unsere Projekte - 2020

Kinder entdecken gemeinsam die Welt. Für dieses Jahr plant die Kita mit dem Förderverein verschiedene Aktivitäten. Einige davon befinden sich bereits in der Umsetzung. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.


Neugestaltung Außenbereich - 2. Etappe- 1. Bauabschnitt neue Überdachung

Um den Außenbereich für die Kinder zu erweitern, wird der vorhandene Sandkasten durch einen überdachten Außenbereich ersetzt. Mit finanziellen Mitteln der IKEA Stiftung konnte der erste Bauabschnitt beginnen. Die Gemeinde unterstützte tatkräftig bei den Pflasterarbeiten. Die Anbindung der Wege an die Kreativwerkstatt sowie den Zugang zum Kita-Gebäude ermöglichen den Kindern künftig auch an witterungsunbeständigen Tagen Bewegung und Beschäftigung im Freien. 

Der nächste Bauabschnitt ist bereits in Planung: die vorhandene Holzkonstruktion soll im Frühjahr 2021 aufgebaut werden. 

Ein erster Blick auf die bisherigen Arbeiten:

  • Pflasterarbeiten
  • Bauabschnitt
  • Außenbereich



Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag

Am 20.11.2020 haben die Kinder gemeinsam mit ihren Erziehern an dem bundesweiten Vorlesetag der Initiative "Die Zeit", "Stiftung Lesen" und der "Deutsche Bahn Stiftung" teilgenommen. Das diesjährige Thema lautete: "Europa und die Welt"

Das Vorlesen und Zuhören sind für die sprachliche und soziale Entwicklung der Kinder unentbehrlich. Ziel war es: ein Zeichen zu setzen und zum Lesen bzw. Vorlesen zu animieren. In der heutigen digitalen Welt sollen Bücher nicht zu kurz kommen und den Kindern gemeinsam mit den Erziehern bewusst die Möglichkeit geben in Geschichten einzutauchen. 

Unsere Aktivitäten:

Die "Zwerge" hatten ein Buch unter dem Motto "die Welt um uns herum" angeschaut. Bei den "Strolchen" hatten die Erzieherinnen aus dem Buch "Grünschnabel entdeckt die Welt" vorgelesen. Die Elfengruppe hat unter dem Motto "Ein Hallo geht um die Welt" diesen Tag musikalisch und multikulturell mit dem Buch "In 80 Tönen um die Welt" erlebt. Und im Rahmen der Lesemaus-Reihe "Alle Kinder dieser Welt" haben die "Kobolde" gespannt der Geschichte gelauscht und anschließend ging die Reise nach Afrika, wo die Kinder ein afrikanisches Begrüßungsspiel gespielt hatten. Es war ein spannender und lehrreicher Tag für die Kinder.

  • Gruppe Zwerge
    Gruppe Zwerge
  • Gruppe Strolche
    Gruppe Strolche
  • Gruppe Strolche
    Gruppe Strolche
  • Gruppe Elfen
    Gruppe Elfen
  • Gruppe Kobolde
    Gruppe Kobolde
  • Gruppe Kobolde
    Gruppe Kobolde



Aktionstag - Kinder entdecken die aufregende Farbenwelt mit Papijo

Am 15.10.2020 haben die Kinder in einem kleinen Kreativ-Workshop mit einer Zaubermalbox der Firma Papijo Textilmalerei erlebt. Unter fachlicher Anleitung einer pädagogischen Betreuerin haben alle Kinder ihren eigenen Turnbeutel kreiiert. Mit den eigenen Farbwünschen wurden Farbmuster und Name auf den Turnbeutel aufgebracht. Dank weiterer finanzieller Unterstützung der TEAG konnte dieses Projekt erfolgreich umgesetzt werden.

  • Auswahl der Farben
  • Papijo im Einsatz
  • Einspritzen in die Box
  • Zaubermalbox
  • Aufbringen des Musters
  • Turnbeutel
  • Ein Blick in die Box
  • Aufdruck
  • Textilmalerei

 


Neugestaltung Außenbereich 1. Etappe - Kreativ-Werkstatt

  • Förderverein_Werken
    Förderverein_Werken
  • Eröffnung_Werkstatt
    Eröffnung_Werkstatt
  • Raum_2
    Raum_2

Der erste Meilenstein ist geschafft - die Renovierung des Spielgeräte-Hauses für den Einzug der Kreativ-Werkstatt. Mit Unterstützung zahlreicher Sach- und Geldspenden der Mitglieder, Eltern sowie der Gemeinde konnte der Raum umgestaltet werden - Handwerker, Helfer und Unterstützer haben kräftig mit angepackt für einen neuen Fußboden, ein Fenster, eine Tür, ein neues Dach und neue Wände. 

Dafür von uns nochmal ein herzliches Dankeschön! 

Mit dem neuen Angebot wird handwerkliches Geschick sowie die Fingerfertigkeit der Kinder gestärkt. Mit einer klassischen kindgerechten Werkbank werden die Kinder an das eigenständige Werkeln mit verschiedenen Materialien herangeführt. Zudem schärft es auch das Bewusstsein, dass Werkzeug als solches kein Spielzeug ist. 

Wir achten dabei auf langlebige Qualität und stellen sichere, funktionelle und optisch ansprechende Werkzeuge in Kindergröße zur Verfügung. 

Ein weiteres "Dankeschön" geht dafür auch an die Sparkassen-Stiftung Mittelthüringen, die unser Projekt mit einer Summe von 1.000,00 EUR unterstützt hat. Hierfür konnten ein Werktisch mit 4 Arbeitsplatten und Arbeitsmaterialien angeschafft werden.

Ein Blick hinter die Kulissen: 

  • Eröffnung_Werkstatt
  • Eröffnung_3
  • Eröffnung_2
  • Spende_Sparkassen Stiftung
  • Eröffnung_3
  • Raum_1
  • Raum_2
  • Außenansicht_Vorher
  • Bei der Arbeit
  • Bei der Arbeit
  • Tür und Fenster
  • Neuer Fußboden
  • Innen_Vorher
  • Dach_Vorher
  • Dach_Nachher



Weitere Projekte sind in Planung, so etwa die Rollerbahn mit Verkehrs-garten, etc. 

 

Haben Sie Interesse unsere Aktivitäten personell als auch finanziell zu unterstützen, sprechen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Sie!