Kindertagesstätte "Pusteblume" Großneuhausen

Kinder entdecken gemeinsam die Welt

Unsere Projekte - 2021

Kinder entdecken gemeinsam die Welt. Für dieses Jahr sind wieder verschiedene Aktivitäten geplant. Einige davon befinden sich bereits in der Umsetzung. 


Über unsere abgeschlossenen Projekte halten wir Sie hierüber auf dem Laufenden. 

Eröffnung Rollerbahn - Welt-Kindertag

Am 01.06.2021 wurde die Rollerbahn feierlich und unter Einhaltung des Infektionsschutzkonzeptes der Kita eröffnet. Die Kinder haben gemeinsam mit der Polizei Verkehrsschilder kennengelernt und erste Runden mit dem Roller und/oder Bobbycar auf der Rollerbahn gefahren. Damit ist ein weiterer Baustein zum "Bewegungsfreundlichen Kindergarten" geschaffen und die Mobilität der Kinder gestärkt. Auch das Verhalten im Straßenverkehr wird mit dem Verkehrsgarten geübt. 

Hier ein kleiner Einblick in zur Eröffnung:

  • Eröffnung_1
  • Kobolde
  • Elfen
  • Strolche
  • Zwerge
  • Eröffnung 2
  • 1. Rollerfahrt
  • Polizeiauto
  • Polizeiauto von innen
  • Verkehrsschilder
  • Rollerfahren
  • Malen unter der Überdachung


Neugestaltung Außenbereich - 2. Etappe - 2. Bauabschnitt Überdachung

Am 07.05.2021 wurde die Holzkonstruktion aufgebaut. Damit wurde der bestehende Aktivbereich erweitert und sorgt mit dem neuen Aufenthaltsbereich auch an witterungsunbeständigen Tagen für Beschäftigung im Freien. Zum Beispiel für die vielfältigen Möglichkeiten, insbesondere für die Angebote der Kreativ-Werkstatt zum Malen und Basteln aber auch zum Einnehmen der Mahlzeiten.  

Durch die finanzielle Unterstützung der IKEA-Stiftung war es möglich dieses Vorhaben umzusetzen. 

  • Überdachung_final
  • Überdachung_1
  • Überdachung_2
  • Überdachung_3
  • Überdachung_4
  • Überdachung_5
  • Überdachung_1
  • Außenbereich
  • Idee Überdachung


Ein neues Klettergerüst bringt, dank unseren Gemeinden, den Kindern ebenso wieder mehr Freude an Bewegung im Freien.

  • Klettergerüst
  • Klettern im Freien
  • Aufbauarbeiten 1a
  • Aufbauarbeiten 1b


Auf Grundlage unserer Idee - eine Rollerbahn mit Verkehrsgarten - aber wohin? nahm die Gemeinde Gespräche zur Kölledaer Wohnungs-gesellschaft (WWG) auf, um eine Lösung für ein Grundstück nahe der Kita zu finden. Direkt auf der Freifläche neben der Kita sollte dies dann entstehen. Somit wurde der Außenbereich vor der Kindertagesstätte gemeinsam mit unserem Träger der Kita neu gestaltet. 

Wir wollen die Mobilität der Kinder stärken und sie frühzeitig auf das Verhalten im Straßenverkehr vorbereiten. Dafür lernen sie Schilder, Verkehrsregeln und Ampeln kennen.

Dank Unterstützung der Gemeinde wurde das Bauvorhaben bereits im September 2020 mit den Bagger- und Pflasterarbeiten begonnen. Die WWG finanzierte eine Sitzgruppe und drei Bäume für die Anlage.

  • Rollerbahn mit Verkehrsgarten
  • Fertigstellung
  • Ansäen des Rasens
  • Auffüllen mit Erde
  • Pflasterarbeit 1b
  • Pflasterarbeit 1a
  • Nach Plan gelegt...
  • Pflasterarbeiten beginnen
  • Fläche ist gesetzt
  • Bagger rollt an
  • Zeichnung


Wir sagen noch einmal an alle, die uns bei diesen Teilprojekten unterstützt haben, ein herzliches "Dankeschön".

Frühjahrsputz im Schuhschrank - Sammelaktion "Shuuz"

Am 10.04.2021 fand in den Gemeinden Klein- und Großneuhausen eine Sammelaktion für gebrauchte, noch tragbare Schuhe statt. Über 230 kg Schuhe wurden in insgesamt 18 Kartons verpackt und versandt. 

Unsere Aktion war ein erster Erfolg. Der Förderverein sagt allen Mitgliedern, die bei den Vorbereitungen tatkräftigt mitgewirkt haben sowie allen Anwohnern und Beteiligten, die dies mit manch großem Sack Schuhe unterstützt haben, im Namen der Kinder herzlich Danke
Auch die Kinder haben fleißig geholfen, um zum Schluss die Paket-marken aufzukleben. Mit dem Erlös soll die Umsetzung unseres geplanten Trommel-Workshops im Sommer diesen Jahres für die Kinder finanziell gesichert werden. 

Bild 1_Sammelaktion Shuuz
Bild 1_Sammelaktion Shuuz
Bild 2_Sammelaktion Shuuz
Bild 2_Sammelaktion Shuuz